Nathalie Pelkeit ist dem Verein im Mai 2019 beigetreten, da sie besonders Hunde sehr liebt, jedoch aktuell keine selbst halten kann. Stattdessen möchte sie den Tieren mit ehrenamtlicher Arbeit helfen.

Hauptberuflich ist die 37jährige aus Capelle Produktmanagerin in der IT-Branche, wodurch sie schnell in eben solchen Aufgabenbereichen gelandet ist.

Neben Protokoll führen sind ihre Aufgaben die Gestaltung der Homepage, die Betreuung der Social Media Kanäle sowie Pressearbeit.