Die süße Climber ist dem Menschen gegenüber eher ängstlich, lässt sich aber gut mit Leckerchen bestehen und fasst dann auch langsam Vertrauen 😉 Generell ist es aber noch schwer sie anzuleinen und spazieren zu gehen, daher braucht sie Menschen, die ihr Zeit geben und langsam die Welt zeigen. Die kleine ist am 17.01.2020 geboren und geimpft, gechipt sowie kastriert. Auch bei ihr können wir uns vorstellen, dass sie gut von einem anderen Hund lernen könnte. Ein Haushalt mit kleinen Kindern kommt eher nicht in Frage.