Comotu ist ein kastrierter Rüde, geboren am 11.10.2018

Im Grunde ist er ein absoluter Schatz, spielt gerne und kuschelt mit seinen Menschen. Allerdings hat er einen sehr ausgeprägten Wach- und Schutztrieb, weswegen es in der Vergangenheit Schwierigkeiten bei der Begegnung mit Fremden gab. Man darf Comuto daher nie die Führung überlassen und muss ihm klar machen, dass es bei einer normalen Gassirunde nichts zu beschützen gibt.

Daher suchen wir für Comuto erfahrene Hundebesitzer, die ihm das klar machen können und ihm zeigen, wer das Rudel anführt.