Die kastrierte Mischlings-Hündin Daniela ist am 04.06.2014 geboren und ein echter Goldschatz. Sie ist mit 70cm Schulterhöhe ein sanfter Riese, der dem Menschen sehr zugetan ist. Sie liebt es vertrauten Menschen Küsschen zu geben und mit ihnen zu kuscheln. Andere Hunde mag sie nicht sonderlich.

Daniela musste an der Hüfte operiert werden und kann daher aktuell noch keine langen Spaziergänge machen. Wir gehen aber davon aus, dass sie sich wieder voll regenerieren wird. Aktuell bekommt sie Physiotherapie und kann schon viel besser laufen. Zur Zeit wird sie hauptsächlich auf der Tierheimeigenen Hundewiese geführt und trainiert, wo sie gute Fortschritte zeigt. Sie zeigt sich sehr lebenslustig und möchte unheimlich gerne loslegen, darf aber noch nicht und muss daher leider etwas zurück gehalten werden. Sie zeigt bei uns auch territorialen Wachinstinkt, der aber gut zu kontrollieren ist.

Daniela braucht standfeste Leute, die ebenerdig wohnen mit Garten, wo sie gerne auch mal faul in der Sonne döst. Aufgrund ihrer Größe und einer gewissen Tollpatschigkeit sind Familien mit kleinen Kindern leider nicht geeignet.