Der schöne Franklin ist etwa im März 2019 geboren und wurde in sehr schlechtem Zustand gefunden – voller Flöhe und total verschnupft.

Nachdem er ordentlich tierärztlich versorgt und bei uns wieder aufgepeppelt wurde, geht es ihm wieder richtig prima und er ist bereit in die Welt zu ziehen.

Oft sitzt er im Gehege und schaut verträumt nach draußen, wo er so gerne einmal etwas herum streunern würde. Für ihn brauchen wir also ein Zuhause mit Freigang.

Dennoch ist er auch sehr zutraulich und Menschen bezogen.