Hallo ihr Lieben,

darf ich mich kurz vorstellen? Ich bin die Greta, ungefähr 2018 geboren und kastriert.
Große grüne Kulleraugen, süßes Köpfchen, und einfach hübsch – das, liebe Zweibeiner, bin ich!

Nur leider bin ich immer so schüchtern wenn Besucher ins Tierheim kommen, sodass ich oft übersehen werde. Unsere Tierfotografin hat aber nochmal ein paar schöne Fotos von mir gemacht und ich habe alles gegeben damit ihr HIER sehen könnt, was ich für ein hübsches Mädchen bin.

Ich fühle mich am wohlsten wenn ich dich in Ruhe erstmal kennenlernen kann und nicht bedrängt werde. Wenn du dann noch die richtigen Leckerchen dabei hast, nehme ich auch all meinen Mut zusammen damit du auch mich kennenlernen kannst und siehst, wie toll ich eigentlich bin. Mit unserem Zimmerservice, die ich ja kenne, kuschel ich auch manchmal.  

Wisst ihr wovon ich immer träume? Bald in ein eigenes Zuhause ziehen zu dürfen! So wie meine Freunde, die schon ausgezogen sind. Es ist toll, zusammengerollt bei den Menschen zu liegen und Leckerlies zu bekommen. Pfötchentreten und lautes Schnurren sind dann natürlich auch für dich inklusive. Ich möchte allerdings gerne in ein ruhiges, verständnisvolles Zuhause ziehen und brauche sensible Menschen, die mir Zeit geben in Ruhe anzukommen. Bei einem gesicherten Balkon würde mein Katzenherz Sprünge machen.