Lola, Kakashi, Zedra, Riley, Snail

Die kleine Rasselbande wurde am 26.05.2022 geboren. Derzeitig befinden sich die Kleinen in einer Pflegestelle, in welcher sie gerne besucht werden können. Für alle Kitten suchen wir ein Zuhause mit abgesichertem Balkon.

Kakashi ist der einzige Kater aus der Bande. Mit ihm hat man eine bunte Wundertütenmischung. Einerseits spielt er gerne mit seinen Geschwistern, anderseits chillt er auch gerne mal am Spielfeldrand und betrachtet das Geschehen von außen. Trotz dessen ist er sehr auf seine Bezugspersonen geprägt. Also kuscheln bis die Augen zufallen ist ein muss. Bei Kakashi könnten wir uns gut vorstellen, dass er als Zweitkatze gut geeignet wäre, denn auch ihm muss man seine Grenzen zwischendurch mal wieder in das Gedächtnis rufen.

Zedra ist ähnlich wie Kakashi. Spielen und das Geschehen von außen beobachten ist auch ihre Tagesaufgabe. Ebenfalls sucht sie den ständigen Kontakt zu ihren Bezugspersonen und erstaunlicherweise stehts zu dem Hund, welcher sich in der Pflegestelle befindet. Kuscheln bis die Augen zufallen ist auch bei ihr ein muss. Bei Zedra könnten wir uns gut vorstellen, dass sie als Zweitkatze gut geeignet wäre und eventuell für einen Haushalt mit Hund geeignet ist.

Riley ist eine kleine Räubertochter. Wird irgendwo getobt, kann man wissen das sie mittendrin ist. Sie ist sehr agil und klettert ziemlich gut. Trotz dessen das sie immer in Bewegung ist, sucht sie den Kontakt zu ihren Bezugspersonen und sucht auch deutlich die Nähe als Ruhepol. Bei Riley könnten wir uns gut vorstellen, dass sie als Zweitkatze geeignet wäre, denn auch ihr muss man ihre Grenzen zwischendurch mal wieder in das Gedächtnis rufen.

Snail und Lola sind beide die Ruhepole in der Bande. Natürlich spielen sie wie wild mit ihren Geschwistern, jedoch sind sie in neueren Situationen nicht so selbstbewusst. Infolgedessen brauchen beide eine konstante Bezugsperson, da sie sich an dieser orientieren. Beide sind sehr verkuschelt und meistens kommen sie aus dem Schnurren gar nicht mehr raus. Die beiden Mäuse sind die Kleinsten aus der Bande und passen vom Charakter her super zusammen. Somit suchen die beiden zusammen ein neues Zuhause.

Wenn Ihr uns kennenlernen möchtet, ruft gerne an und wir vereinbaren ein Treffen!

Gerne können Sie sich auch direkt bei der Pflegerin unter der Telefonnummer 0152/34273459 melden!