Name: Lümmeline
Geschlecht: weiblich
Merkmal: schwarz mit weißem Fleck an der Brust
Geboren: ca. 2015
Geimpft: ja
Gechipt: noch nicht
Kastriert: ja

Als ausgesetzte Katze kam ich mit meinem Kumpel ins Tierheim. Sehr unsicher und ängstlich begegnete ich allen Menschen, die mich irgendwie berühren oder ansprechen wollten. Das ging eine ganze Weile so. Niemand konnte wirklich etwas mit mir anfangen. Ich lies es nur zu, dass man mir Futter hinstellte.

Doch irgendwann ist der Knoten geplatzt und ich habe mein Vertrauen an die Menschen wiedergefunden. Seitdem bin ich doch der Meinung, dass ein paar Streicheleinheiten nicht schaden können. Wenn ich richtig Vertrauen gefasst habe, kann ich auch eine Schmuse sein. Es muss halt der richtige Dosenöffner kommen. Ansonsten bin ich ein ruhiges Mädchen, das weiß wie man sich zu benehmen hat.

Ach ja, ich würde gerne alleine vermittelt werden.

Es gibt doch bestimmt ein nettes Plätzchen für mich. Wer möchte mich also mal kennen lernen?